3.7.1 Stiftposition

Zur Abfrage der Stiftposition dient standardmäßig die Funktion LibTchWait(), die solange wartet, bis der Stift einen definierten Bereich getroffen hat.
Effektiver geht die Routine PollEvent() vor, die die tatsächliche Stiftposition sofort zurück liefert.

Beide Funktionen füllen eine Struktur TCHSTS, die in den beiden Variablen x und y die Bildschirmkoordinaten enthält. LibTchWait() füllt zusätzlich noch die Variable obj, die den Code des getroffenen Bereichs der TouchTable enthält.
ACHTUNG: Ist kein TouchTable definiert, kehrt LibTchWait() nicht mehr zurück.

Für Ergänzungen wenden Sie sich bitte an: Jürgen Wagner